Stöcke

Die Zusammensetzung des Stockes

Ein nordischer Schlagstock ist in 4 Teile gegliedert: das Rohr, der Riemen, der Griff und der Korb.

  • Die Röhre

Aluminium gibt einen starken und robusten Stock: diese Stöcke sind perfekt für Anfänger oder Leute, die nach Solidität und Zuverlässigkeit suchen.
Kohlefaserglas ist leichter und weicher als Aluminium: Die...

More details
Zeige 1 - 21 von 21 Artikeln
Stöcke

Die Zusammensetzung des Stockes

Ein nordischer Schlagstock ist in 4 Teile gegliedert: das Rohr, der Riemen, der Griff und der Korb.

  • Die Röhre

Aluminium gibt einen starken und robusten Stock: diese Stöcke sind perfekt für Anfänger oder Leute, die nach Solidität und Zuverlässigkeit suchen.
Kohlefaserglas ist leichter und weicher als Aluminium: Diese Stöcke eignen sich für Anfänger bis hin zu fortgeschrittenen Skifahrern, die einen leichten und starken Stock wünschen.
Karbonstöcke sind sehr stark, steif und leicht, sie bieten die beste Leistung: Diese Stöcke sind für Wettkämpfer und Leistungshungrige geeignet.

  • Der Riemen

Es gibt 2 Arten von Gurten, die "ergonomischen" Gurte und die "Biathlon"-Gurte.
Der "ergonomische" Gurt ist für Personen gedacht, die den Stock nicht regelmäßig entfernen müssen.
Ein "Biathlon"-Gurt ist für Anfänger oder Personen gedacht, die ihre Stöcke häufig entfernen müssen, wie zum Beispiel im Back Country.

  • Der Griff

Wählen Sie Ihren Griff entsprechend Ihres Trainingsniveaus, in dem Wissen, dass:
- der "Natural Cork" für Wettkämpfer ist, die Leichtigkeit
suchen - der "Natural Cork Grip" für erfahrene Skifahrer, die einen guten Kompromiss zwischen Gewicht und Festigkeit suchen.
- der "Gummi-Plastik-Griff" wird diejenigen ansprechen, die einen starken und widerstandsfähigen Griff suchen.

  • Der Korb

Jeder Praxis entspricht ein anderer Korb. Je mehr Sie sich von der Piste entfernen wollen, desto größer muss Ihr Korb sein. Bevorzugen Sie für Wettkämpfe oder Sessions auf hartem und vollgepacktem Schnee einen kleinen Korb, während Sie, wenn Sie vorhaben, abseits der ausgetretenen Pfade zu fahren, einen größeren Korb wählen, der Sie von den Pulverschneepisten wegträgt.

Welche Größe für meine Praxis?

Je nach der Technik, die Sie üben möchten, d.h. Schlittschuhlaufen oder klassisch, ist die Wahl Ihrer Stöcke nicht dieselbe.

  • Schlittschuhlaufen

Beim Schlittschuhlaufen muss der Stock über der Schulter des Skiläufers stoppen, um einen möglichst langen Schub mit beiden Armen gleichzeitig zu erhalten, wobei man sich bewusst sein muss, dass dies etwa 20 cm weniger als die Körpergröße der Person oder die Körpergröße der Person multipliziert mit 0,89 entspricht.

  • Klassisch

Im klassischen Fall muss der Stock auf Schulterhöhe stoppen, in dem Wissen, dass dies im Durchschnitt 30 cm weniger als die Körpergröße der Person oder die Körpergröße der Person multipliziert mit 0,84 entspricht.

  • Tournee

Im Touring muss der Stock unterhalb der Schulter stoppen. In der Tat muss der Stock für diese Art von Übungen sehr leicht zu handhaben sein und dem Skifahrer das Gleichgewicht auf und abseits der Piste erleichtern. Dies entspricht im Durchschnitt 35 cm weniger als die Körpergröße des Skifahrers oder die Körpergröße des Skifahrers multipliziert mit 0,78.

Wenn Sie zwischen 2 Größen zögern, bevorzugen Sie einen Stock, der etwas kleiner für einen Anfänger und etwas mehr Rand für einen erfahrenen Skifahrer ist.

Größe des Skifahrers (cm)

Stick-Größe

Körpergröße (ft/in)

Stangengrößen

Schlittschuhlaufen

Klassisch

Tournee

Schlittschuhlaufen

Klassisch

Tournee

120

100

90

85

3'11" - 4'1"

100

90

85

125

105

95

90

4'1"- 4'3"

105

95

90

130

110

100

95

4'3"- 4'5"

110

100

95

135

115

105

100

4'5"- 4'7"

115

105

100

140

120

110

105

4'7"- 4'9"

120

110

105

145

125

115

110

4'9"- 4'11"

125

115

110

150

130

120

115

4'11"

130

120

115

155

135

125

120

4'11"- 5'1"

135

125

120

160

140

130

125

5'1"- 5'3"

140

130

125

165

145

135

130

5'3"- 5'5"

145

135

130

170

150

140

135

5'5"- 5'7"

150

140

135

175

155

145

140

5'7"- 5'9"

155

145

140

180

160

150

145

5'9"- 5'11"

160

150

145

185

165

155

150

5'11"- 6'1"

165

155

150

190

170

160

155

6'1"- 6'3"

170

160

155

195

175

165

160

6'3"- 6'5"

175

165

160

200

180

170

165

6'5" +

180

170

1

Akzeptieren

Site use cookiesUnser Shop verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie deren Verwendung akzeptieren, wenn Sie weiter surfen.